Corona: Fördermittel für KMU ohne Eigenanteil

Foto (c) Steve Buissinne | pixabay.com

„Ab sofort können Sie einen Antrag für Beratungen, die bis zu einem Beratungswert von 4.000,00 Euro für Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler ohne Eigenanteil gefördert werden, beim BAFA stellen.“ Zitat der Meldung „Unternehmensberatung in Zeiten von Corona“ des Bundesamtes für Wirtschaftsförderung und Ausfuhrkontrolle (BAFA). So lautete die Meldung vom 3. April 2020. Unternehmerisches Know-how Der Förderungsgegenstand lehnt […]

» Weiterlesen

Fördermittel im Qualitätsmanagement

(c) I-vista | pixelio.de

[aktualisiert am 20.05.2019] Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellt Fördermittel für die Beratung im Qualitätsmanagement bereit. Das Förderprogramm trägt den Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows“ und wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) kofinanziert. Nach aktueller Mitteilung gilt es ein paar Dinge zu beachten, die ich u.a. für Sie hier zusammengefasst habe.  Beratung wird gefördert, Zertifizierung nicht Zu verschiedenen Zeitpunkten […]

» Weiterlesen