Auditoren-Modul 10: Kommunikationstraining

  • schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Gesprächsführung steuern
  • Wenn die Beziehungsebene in die Sachebene hineingrätscht…

Was machen wir im Kommunikationstraining?

Sie haben Einladungen für Audittermine verschickt und bekommen keine Antwort. Was können Sie an Ihrer schriftlichen Kommunikation ändern?

Wie nehmen andere Ihre Art der Gesprächsführung wahr? Wie treten Sie auf? Wie sprechen Sie? Sind Sie verständlich oder kann man Ihnen nicht folgen?

Kommunikation ist so schwer greifbar, aber hat einen enormen Einfluss auf die komplette Auditsituation. Das Kommunikationstraining umfasst Ihre schriftliche und mündliche Kommunikation.


Zoom-Meeting

Die Veranstaltungen finden im Moment via Zoom statt. Es ist nicht notwendig, dass Sie eine Software installieren. Die Installation sichert Ihnen lediglich mehr Funktionen zu. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie bis spätestens zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung den Zugangslink zum virtuellen Raum, zu dem nur angemeldete Gäste Zutritt haben.

Sie können per PC, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Stellen Sie lediglich ausreichende Stromversorgung und eine stabile Internetleitung sicher. Eine Teilnahme per Video und Mikro ist in diesem Modul notwendig.

Die Veranstaltungen werden nicht aufgezeichnet.


zurück zur Übersicht: Best Practice – Interne Audits durchführen